Aktuelles

18.02.2015

Nothilfe für Jacaranda


Oberschule Wagenfeld spendet für bedürftige Kinder in Afrika

Die ehemalige Schülerin Sofia Schlender (Foto links) aus Ströhen, die die Realschule Wagenfeld 2011 mit dem erweiterten Realschulabschluss verlassen hat, absolviert zurzeit einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst an der Jacaranda Foundation, einer Waisenschule in Malawi, einem der ärmsten Länder in der Welt in Südost-Afrika. Nach einer sehr schlimmen Regenflut vor Ort wurden viele Häuser und Dörfer zerstört.
Die Schülervertreter, die Angestellten und das Kollegium der Oberschule Wagenfeld haben nicht lange überlegt und sich dafür entschieden, die Einnahmen des letzten Weihnachtbasars und einen Eigenanteil zu spenden.
Die Oberschule Wagenfeld würde sich freuen, wenn die Leserinnen und Leser dieses Artikels auch über eine Spende nachdenken würden. Die Kontaktdaten finden Sie unter "weiterlesen" im "Artikel zur Katastrophe und Spendenaufruf". Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: fklausing

Oberschule Wagenfeld | Branntweinsweg 13 - 49419 Wagenfeld | Tel.: (05444) 9802-210 - Fax: (05444) 9802-114