Aktuelles

16.09.2015

Neues Spielgerät für den Schulhof


Spielgerät sorgt für Bewegung
In den großen Ferien wurde auf dem Schulhof ein neues Spielgerät aufgestellt. Die Idee für mehr Bewegungsmöglichkeiten während der Pausen hatten die Schülervertreter im letzten Jahr. Aufgrund ihrer Initiative wurde die Schulleitung mit der Umsetzung beauftragt. Den Löwenanteil der Finanzierung übernahm der Förderverein, dessen Vorsitzender Stephan Kawemeyer als Erster auf das Gerät kletterte. Bei der Beschaffung wirkten unterstützend der Schulleiter Hartmut Bublitz, der Schulassistent Uwe Hildebrand und Frank Klausing als MItglied der kollegialen Schulleitung mit. Der Landkreis Diepholz brachte sich mit vorbereitenden Erdarbeiten und dem Auffüllen mit Holzhackschnitzeln ein und die Gemeinde Wagenfeld half mit Bauhofmitarbeitern.
Kategorie: Allgemein
Erstellt von: fklausing



Oberschule Wagenfeld | Branntweinsweg 13 - 49419 Wagenfeld | Tel.: (05444) 9802-210 - Fax: (05444) 9802-114