Aktuelles

20.12.2016

AKTIWAS sponsort 3D Drucker



AKTIWAS sponsort der Oberschule einen 3D Drucker



Vor einigen Tagen konnte der Vorstand der Unternehmergemeinschaft AKTIWAS e.V. der Oberschule in Wagenfeld einen modernen 3-D-Drucker übergeben. „Wir haben uns aktive Wirtschaftsförderung zum Ziel gesetzt”, unterstrich das Vorstandsmitglied Oliver Keese. „Weiter wollen wir mit dieser Anschaffung auch die gute Zusammenarbeit zwischen der Oberschule und der Unternehmen in Wagenfeld und Ströhen dokumentieren und untermauern”, stellte 1. Vorsitzender Reinhard Kawemeyer heraus. „Wir haben uns bisher bei den Terminen zur Berufsfindung der Schülerinnen und Schüler hervorragend ergänzt und das soll auch so bleiben”, so der Vorsitzende weiter. Schulleiter Hartmut Bublitz und Techniklehrer Mario Braksiek nahmen den 3-D-Drucker dankbar an. In einigen Schulstunden zuvor hatten die Schüler dieses Gerät schon ausprobiert und für gut befunden. Im Lehrplan der Schule ist für das Profil Technik im Jahrgang 10 der Themenkomplex „Computergestützte Fergigung CAD/CAM - 3D-Druck” vorgesehen. Als Fortführung des Technischen Zeichnens (Jahrgang 7) entwerfen die Schüler/innen hier einen Gegenstand am PC und stellen diesen anschließend mit dem 3D-Drucker her. Der 3D-Druck nimmt hierbei eine Stellvertreterrolle für die Automatisierung in vielen Produktionsprozessen.

Kategorie: Allgemein
Erstellt von: fklausing



Oberschule Wagenfeld | Branntweinsweg 13 - 49419 Wagenfeld | Tel.: (05444) 9802-210 - Fax: (05444) 9802-114